Indoor Navigation: Lösungen Use Cases und Beispiele

Besucherströme messen

Besucherströme messen und analysieren mithilfe von Indoor Positionsbestimmung.

Für die Betreiber von Einkaufszentren, Flughäfen, Messen, Bahnhöfen usw. ist es interessant zu wissen, an welchen Stellen im Gebäude sich zu einer bestimmten Zeit wie viele Personen aufhalten und wie sie sich bewegen. So kann zum Beispiel auf einer Heatmap dargestellt werden, welche Orte besonders stark frequentiert werden. Diese Information ist für die Security-Abteilung wertvoll – sie kann beispielsweise automatisch benachrichtigt werden, wenn ein definierter Personendurchsatz überschritten wird oder sich eine unbefugte Person in einem zutrittsbeschränkten Bereich befindet. Dann können bestimmte Aktionen ausgelöst werden, etwa eine außerplanmäßige Reinigung, eine Umleitung der Laufwege oder eine Warnung an das Sicherheitspersonal.

Interessant sind solche Zahlen auch für das Marketing. Mit den Informationen kann der Erfolg von Werbemaßnahmen kontrolliert und Laufwege gegebenenfalls optimiert werden. Auch für Messebetreiber sind solche Analysen relevant.

Links



Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!



Sie haben weitere Fragen?

Ich bin damit einverstanden, dass infsoft GmbH meine Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen speichert, damit Mitarbeiter der infsoft GmbH auf meine Anfrage antworten können.*