Indoor Navigation: Wissen Wissenswertes zur Indoor Navigation

Wie funktioniert Indoor Navigation ohne GPS?

Da GPS innerhalb von Gebäuden nicht verfügbar ist, müssen Indoor Navigationssysteme auf andere Techniken zurückgreifen.

Da GPS innerhalb von Gebäuden aufgrund des fehlenden Sichtkontakts zum Satteliten nicht verfügbar ist, müssen Systeme zur Indoor Positionsbestimmung und Navigation innerhalb von Gebäuden auf andere Technologien zurückgreifen. Zu den am gängigsten Ortungstechnologien gehören WLAN und Bluetooth Low Energy (BLE) Beacons.

WLAN hat den Vorteil, dass die Access Points meist schon vorhanden sind. Die clientseitige Ortung von Apple-Geräten ist jedoch über WLAN nicht möglich. Beacons sind einfach zu installieren, bieten eine gute Ortungsgenauigkeit und ermöglichen eine clientseitige Positionsbestimmung von Geräten unabhängig vom Betriebssystem. Durch die im Smartphone verbauten Sensoren kann die Ortungsgenauigkeit noch weiter präzisiert werden. All diese Technologien bieten gegenüber GPS zudem den Vorteil, dass sie das Stockwerk erkennen können, in dem sich der Nutzer gerade befindet. So können in der Navigation auch Stockwerkwechsel berücksichtigt werden.

Link




Haben Sie noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne!



Sie haben weitere Fragen?

Ich bin damit einverstanden, dass infsoft GmbH meine Daten in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen speichert, damit Mitarbeiter der infsoft GmbH auf meine Anfrage antworten können.*